Unterwegs

in Hollywood

Im Herzen der

Traumfabrik

Cannes 2013

Das Festival

Filmfestspiele

Cannes

Iron Man 2

Premiere

Sex and the City 2

Premiere

Harry Potter

Letzter Teil bricht alle Rekorde

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2, das letzte Abenteuer der Kinoserie nach den beliebten Büchern von J.K. Rowling, brach mit einem Kinoeinspielergebnis von über € 6,6 Millionen inklusive Previews an seinem Starttag alle bisherigen Kassenrekorde und setzt somit eine neue Bestmarke für den erfolgreichsten Kinostarttag aller Zeiten in Deutschland.

mehr

68. Filmfestspiele Venedig

George Clooney kommnt in die Lagunenstadt

Hollywoodstar George Clooney eröffnet mit seinem neuesten Werk "The Ides of March" die 68. Filmfestspiele in Venedig. Der Polit-Thriller läuft im Wettbewerb des Festival und hat somit Chancen auf den begehrten Goldenen Löwen.

mehr

Django Unchained

Christoph Waltz und Quentin Tarantino drehen erneut zusammen

Es gibt Neuigkeiten aus Hollywood! Lange war es nur ein Gerücht. Jetzt ist es amtlich: Christoph Waltz wird nach seinem Oscar-prämierten Hans Landa in INGLORIOUS BASTARDS wieder mit Regisseur Quentin Tarantino zusammenarbeiten.

mehr

Deutscher Filmpreis 2011

VINCENT WILL MEER mit Lola in Gold ausgezeichnet

Die 1.200 Mitglieder der DEUTSCHEN FILMAKADEMIE haben zum siebten Mal im Auftrag des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsminister Bernd Neumann, über die Gewinner des DEUTSCHEN FILMPREISES 2011 entschieden. Die Preisträger wurden im Friedrichstadtpalast in Berlin bekannt gegeben.

mehr

Gnomeo und Julia

Gnomeo und Julia erobert Platz eins der deutschen Kinocharts

Das Animationsabenteuer GNOMEO UND JULIA um zwei rivalisierende Gartenzwergfamilien konnte sich am vergangenen Wochenende (26./27. März) mit rund 150.000 Besuchern Platz eins der deutschen Kinocharts sichern und erzielte damit am Startwochenende ein Einspiel von 1,34 Millionen Euro.

mehr

Deutsche Kinocharts

Til Schweigers KOKOWÄÄH weiter auf Platz 1

An der Spitze der deutschen Kinocharts zeichnet sich keine Veränderung ab. Auch nach vier Wochen belegt Til Schweigers KOKOWÄÄH immer noch Platz eins. Mittlerweile haben sich den Film schon mehr als 3,2 Millionen Besucher angesehen. 

mehr

83. Oscarverleihung

Vier Oscars für THE KING'S SPEECH

Natalie Portman und Colin Firth haben schon bei den Golden Globes abgeräumt. Nun können sich die beiden Schauspieler auch über einen Oscar freuen. Natalie Portman ist für ihre Leistung als ehrgeizige Prima Ballerina in BLACK SWAN als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet worden.

mehr

Trauer um Bernd Eichinger

Deutschlands wichtigster Filmproduzent ist tot

Deutschlands einflussreichster Filmproduzent ist tot. Bernd Eichinger erlitt am Montagabend im Alter von nur 61 Jahren in Los Angeles während eines Essens im Freundes- und Familienkreis einen Herzinfarkt. 

mehr

Oscar-Nominierungen 2011

Freude bei Natalie Portman und Colin Firth

Natalie Portman und Colin Firth haben schon bei den Golden Globes abgeräumt. Nun können sich die beiden Schauspieler auch Hoffnungen auf einen Oscar machen. Natalie Portman ist für ihre Leistung in BLACK SWAN als beste Hauptdarstellerin nominiert.

mehr

Golden Globes

Drei Golden-Globe-Nominierungen für "The Tourist"

Drei Golden-Globe-Nominierungen für "The Tourist". Inszeniert hat den romantischen Thriller mit Angelina Jolie und Johnny Depp der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck. 

mehr

True Grit

TRUE GRIT eröffnet 61. Berlinale

Das neuste Werk der Oscar-Preisträger Joel und Ethan Coen ("No Country for Old Men") wird am am 10. Februar 2011 seine internationale Premiere als Eröffnungsfilm der 61. Berlinale feiern.

mehr

Harry Potter

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES doch nicht in 3D

Herbe Enttäuschung für 3D-Fans: „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – 1“ kommt doch nur im normalen 2D Format in die Kinos. Die 3D Version ist nicht rechtzeitig fertig geworden.

mehr

Tony Curtis

­Hollywood-Legende mit 85 Jahren gestorben

­Der US-Schauspieler Tony Curtis ist tot. Er starb nach schwerer Krankheit im Alter von 85 Jahren in Los Angeles. Das bestätigten seine Tochter Jamie Lee Curtis und seine frühere Ehefrau, die deutsche Schauspielerin Christine Kaufmann.

mehr

Star Wars

Science-Fiction-Epos kommt erneut als 3-D-Version in die Kinos

Das legendäre Science-Fiction-Epos "Star Wars" kommt noch einmal als 3-D-Version in die Kinos. Der Kinostart von "Star Wars": Episode I "Die dunkle Bedrohung" ist für 2012 geplant, ein genauer Starttermin wird noch bekannt gegeben.

mehr

Kinocharts

EAT, PRAY, LOVE: Die neue Nummer 1 in Deutschland

Julia Roberts ist mit ihrem Selbstfindungs-Drama "Eat, Pray, Love" sofort auf die Nummer 1 der Kinocharts in Deutschland eingestiegen (27.09.2010). Doch nach Umsatz gerechnet muss der Hollywoodstar den Spitzenplatz an Konkurrentin Mila Jovovich abtreten.

mehr

Mission: Impossible 4

"Verblendung"-Star Michael Nyqvist spielt Bösewicht

Nun steht nun auch Michael Nyqvist vor seinem Durchbruch in Hollywood. Der Star aus der Verfilmung der Millennium-Trilogie, der den Reporter Mikael Blomkvist spielte, übernimmt die Rolle des Schurken in Mission: Impossible 4".

mehr

Männerherzen

Fortsetzung in Arbeit

Die Dreharbeiten der "Männerherzen"-Fortsetzung haben begonnen. Der Titel des Films: "Männerherzen ... Und Die Ganz, Ganz Große Liebe". Die erste Klappe fiel am 21. September in Berlin, geplant sind 39 Drehtage in der Hauptstadt und Umgebung.
 

mehr

127 Hours

Danny Boyles Film schockt Publikum inToronto

Geschockte Zuschauer beim Filmfestival Toronto: Regisseur Dany Boyle ("Slumdog Millionär") erzählt in seinem neuen Film "127 Hours" die wahre Geschichte des Extremkletterers Aron Ralston.

mehr

Oscar-Nominierung 2011

Deutschland schickt die "Die Fremde" ins Rennen

Der Debütfilm "Die Fremde" von Regisseurin Feo Aladag mit Sibel Kekilli geht ins Rennen um den Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film.
 

mehr

Resident Evil: Afterlife

In 42 von 48 Ländern an der Spitze der Kinocharts

RESIDENT EVIL: AFTERLIFE ist auch in Deutschland die Nummer 1 der Kinocharts (20. September 2010). Etwa 400.000 Kinozuschauer sahen sich am Startwochenende den Kampf von Power-Amazone Alice gegen die Umbrella Corporation an.
 

mehr

Casey Affleck

"Joaquin Phoenix"-Dokumentation ist nur ­Fake

Alles nur Schwindel. Casey Affleck hat zugegeben, dass seine Dokumentation "I'm Still Here" über das Leben von Joaquin Phoenix nur Fake ist.
 

mehr

Freddie Mercury

Sascha Baron Cohen spielt Sänger der Band "Queen"

Das Leben des legendären Frontmanns der Rockband QUEEN wird verfilmt. Sascha Baron Cohen ("Borat") soll Freddie Mercury spielen. Das Drehbuch schreibt Peter Morgan (“The Queen,” “Frost/Nixon”).

mehr

Claude Chabrol

Trauer um den großen französischen Regisseur

Die Filmwelt trauert um Claude Chabrol. Der französische Regisseur ist am Sonntag im Alter von 80 gestorben. Der Mitbegründer der „Nouvelle Vague“ zählte zu den bekanntesten und produktivsten Filmemachern des französischen Kinos.

mehr

Kinocharts

Schwacher Start für Angelina Jolies "SALT"

Der Actionfilm SALT mit Angelina Jolie als toughe CIA-Agentin ist in Deutschland nur schwach gestartet (30.08.2010). Zusammen mit Adam Sandlers Komödie "Kindsköpfe" landete SALT auf dem 5 Platz.
 

mehr

Berlinale 2011

Isabella Rossellini wird Jury-Präsidentin

Die italienisch-amerikanische Schauspielerin und Regisseurin Isabella Rossellini wird Jury-Präsidentin der 61. Internationalen Filmfestspielen Berlin.

mehr

Kinocharts

"Die Legende von Aang" auf Platz 1

23. August 2010. Das Fantasy-Epos von M. Night Shyamalan ist die neue Nummer 1 in den deutschen Kinos! Nachdem das Abenteuer um die vier Elemente bereits am Starttag etwa 95.000 Zuschauer in seinen Bann zog, setzte sich DIE LEGENDE VON AANG trotz sommerlicher Hitze in Deutschland souverän an die Pole Position der Kinocharts.

mehr

Michael Douglas

Hollywoodstar wirbt trotz Krebserkrankung für "Wall Street"

Gibt es eine Verschiebung des Kinostarts von "Wall Street - Geld schläft nicht"? Wohl nicht. Trotz der Krebserkrankung von Michael Douglas soll der Film wie geplant am 24. September (Deutschlandstart: 21. Oktober) in den USA anlaufen.

mehr

Verblendung

Roomey Mara erhält Hauptrolle in Hollywood-Remake

Was für eine Überraschung: Um die weibliche Hauptrolle in dem Hollywood-Remake von Stieg Larssons"Verblendung" hatten sich bekannte Schauspielerinnen wie Scarlett Johansson, Natalie Portman oder Emma Watson beworben. Doch gegen die namenhafte Konkurrenz hat sich die noch unbekannte Roomey Mara durchgesetzt.

mehr

Kinocharts

Sylvester Stallone zeigt es noch einmal allen

16.08.2010. Wahnsinn! Sylvester Stallone zeigt es mit seinen 64 Jahren noch einmal allen. Sein neuer Action-Film "The Expendables" hat es auf Anhieb an die Spitze der US-Kinocharts geschafft und gleich am ersten Wochenende 35 Millionen Dollar eingespielt, wie "Hollywoodinsider" berichtet.

mehr

Expendables

Expendables-Fortsetzung bereits in Planung

Sylvester Stallone ist von einer Fortsetzung angetan. Als er "The Expendables" in Berlin vorstellte, sagte er: "Ich spiele notfalls alle Rollen selbst. Aber eine Fortsetzung hängt davon ab, wie viele Leute den Film sehen wollen." Nun sollen angeblich schon die Vorbereitungen für ein Sequel laufen.

mehr

Kinocharts

Deutschland: "Kindsköpfe" verdrängt "Inception" von Spitzenposition

Die Kinocharts in Deutschland (09. August 2010) haben eine neue Nummer eins: Die Komödie "Kindsköpfe" mit Adam Sandler, Kevin James und Chris Rock hat es auf Anhieb an die Chartspitze geschafft.

mehr

Eclipse

Mehr als drei Millionen Besucher sehen Vampir-Romanze

Bereits mehr als drei Millionen Besucher haben ECLIPSE - BISS ZUM ABENDROT (Start: 15.07.2010) gesehen. Damit setzt sich der dritte Teil der Twilight Saga an die Spitze der deutschen Jahres-Kinocharts (nach Besuchern).

mehr

Kinocharts

"Inception" schlägt "Toy Story 3" in Deutschland

Wechsel an der Spitze der deutschen Kinocharts (02.August): Christopher Nolans Thriller "Inception" hat es auf Anhieb auf Platz eins der deutschen Kinocharts geschafft. "Toy Story 3" hatte das Nachsehen und ist nur auf Platz zwei gestartet.

mehr

Lindsay Lohan

Knast-Briefe für den Hollywood-Star

Über zu wenig Post kann sich Lindsay Lohan im Gefängnis nicht beklagen. Die 24-jährige Hollywood-Schauspielerin erhält täglich rund 250 Briefe. Doch die Gefängnisregeln für das Lesen von Post sind strikt und für Celebrities gibt es keine Ausnahmen.

mehr

Mark Wahlberg

Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame"

Nun hat auch Mark Wahlberg endlich seinen eigenen Stern. Der 39-jährige Holywoodstar ist auf dem berühmten "Walk of Fame" in Hollywood verewigt. Der Schauspieler erschien zur Zeremonie mit seiner Frau, dem Model Rhea Durham, und den gemeinsamen vier Kindern.
 

mehr

67. Filmfestspiele Vendig

Regisseur Tom Tykwer im Wettbewerb

Der deutsche Regisseur Tom Tykwer ("The International") ist im Wettbewerb der 67. Filmfestspiele in Venedig vertreten. Er zeigt dort seinen Film "Drei" mit Sophie Rois und Sebastian Schipper in den Hauptrollen.
 

mehr

Brad Pitt

Hauptrolle in Zombie-Film

Neue Hauptrolle für Brad Pitt: Eigentlich wollte der Hollywood-Superstar den Zombiefilm "World War Z" nur produzieren. Doch nun wird Brad Pitt auch die Hauptrolle spielen, wie "Variety" berichtet.

mehr

Kinocharts

ECLIPSE verteidigt Chartspitze

Auch in der zweiten Woche (26.Juli) hat sich ECLIPSE - BISS ZUM ABENDROT souverän an der Spitze der deutschen Kinocharts gehalten. Der dritte Teil der TWILIGHT SAGA verwies damit starke Neueinsteiger wie "Karate Kid" und "Knight & Day" auf die folgenden Plätze.

mehr

Orlando Bloom

"Fluch der Karibik"-Star heiratet australisches Model

Hollywood-Schönling Orlando Bloom hat sich getraut: Der 33-jährige Schauspieler gab Topmodel Miranda Kerr (27) das Ja-Wort. Der Brite, bekannt aus "Fluch der Karibik" und "Herr der Ringe", und das "Victoria's Secret"-Model haben im engsten Familienkreis geheiratet.

mehr
mamiswelt